Inspirationen

Stacks Image 245983


Natürliche Rhythmen

sind meine definitive Inspiration, und das seit ich denken kann. Musik, der Wechsel zwischen Tag und Nacht, Ebbe und Flut, von Jahreszeit zu Jahreszeit, in oszillierenden chemischen Reaktionen als auch in den Philosophien der großen Kulturen dieser Erde.

Bereits während der Schulzeit kam mir der Gedanke, dass es einen roten Faden hinter all dieser Rhythmik geben muss, der irgendetwas mit gesundem oder sagen wir "stimmigem" Leben zu tun hat.

Diese Perspektive fokussiert nicht wie damals noch üblich auf einzelne isolierte Ereignisse sondern fokussiert Prozesse, die von irgendeiner Quelle oder übergeordneten Zusammenhängen getriggert werden.

Nun, im Alter eines halben Jahrhunderts, stelle ich fest, dass es dieses Thema ist, welches sich durch meine gesamte Forschungsarbeit gezogen hat und bis zum heutigen Tag zieht. Die gesamten Konzepte der Bio12Code-Heilkunde basieren darauf. Die Beeinflussung durch asiatische Philosophien sind hier ebenso wenig zu übersehen wie sie es bei Heisenberg, Bohr, Prigogine oder Capra sind.



Stacks Image 245981

Artikel exklusiv zum Download